• Hier sind die Geschenke...

Lernen Sie unsere neue Gutscheinwelt kennen!

Sie suchen ein Geschenk und wissen noch nicht, was es sein soll? Wie wäre es mit einer Überraschung mit Langzeitwirkung: Ein Geschenkgutschein für das gesamte Shop-Angebot.

Klicken Sie einfach auf den Gutschein und Sie bekommen alle Informationen!

     

 

Vom Recht auf ein gutes Leben

Ein Buch voller Inspiration, um über unser Verhältnis zur Natur, über gesellschaftliche Teilhabe und über lebendige Demokratie neu nachzudenken.



 

Empfehlung

80 Rezepte für hausgemachtes Eis

Spiel der Zeit - Die Clifton-Saga

»Dieses großartige Buch ist wie ein Wunder - Sie werden nicht mehr mit dem Leser aufhören können!« Das schrieb der "Sunday Express", zahlreiche hymnische Kritiken schlossen sich diesem Urteil an. Denn Jeffrey Archer erzählt eine große Familiensaga aus dem England um 1930: Der junge Harry Clifton wächst an den Hafendocks von Bristol heran, seine Mutter Maisie arbeitet hart, um die Familie durchzubringen, denn der Vater lebt nicht mehr. Um seinen Tod wird ein Geheimis gemacht, angeblich ist er im Krieg gefallen ... Als Harry ein Stipendium für eine Eliteschule bekommt, ändert sich sein Leben und er lernt die Welt der Reichen kennen. Eine davon ist Giles Barrington, Erbin einer Schifffahrts-Dynastie. Als Harry Giles' Schwester Emma kennenlernt, verliebt er sich in sie. Was er nicht ahnt: die Schicksale ihrer Familien sind auf tragische Weise miteinander verknüpft ...



Neuerscheinung

Winternähe

Funk, Mirna

innerhalb 24 Stunden abholbereit bzw. versandfertig

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Mirna Funk erzählt die Geschichte einer jungen deutschen Jüdin in Berlin und Tel Aviv.
Ihr Name ist Lola. Sie ist Deutsche. Sie ist Jüdin. Und die einzige, die ihr ein Hitlerbärtchen ins Gesicht malen darf, ist sie selbst. Sie hat genug davon, dass andere darüber bestimmen wollen, wer sie ist und wer nicht. Sie entscheidet, wovon sie sich verletzt fühlt und wovon nicht.
Wer bestimmt darüber, wer wir sind? Unsere Herkunft, falsche Freunde, orthodoxe Rabbiner? Hartnäckig und eigenwillig, widersprüchlich und voller Enthusiasmus sucht Lola ihre Identität und ihr eigenes Leben.

Für dieses Debut erhält Mirna Funk den Uwe Johnson Förderpreis

 
 
Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Die Buchhandlung:

Montag bis Freitag 8.30 bis 18.00 Uhr, Samstag 8.30 bis 13.00 Uhr

Der Museumsshop

Montag bis Freitag 8.30 bis 18.00 Uhr, Samstag 8.30 bis 17.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr

Das Museumscafe

Montag bis Freitag 9.00 bis 20.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

Aktuell im Vorverkauf:

Luna-Theater

Comödie Fürth

Stadthalle Gunzenhausen

Kreuzgangfestspiele

Heimspiel

Wudzdog

Eichstätt

AKF

uvm...